Content Banner

Fakten

Anzeige endet

01.01.2023

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

GOR GmbH
Hauptstraße 58
67297 Marnheim

Einsatzort:

Frechen

Bei Rückfragen

Jörg Wentz
06731 471 61 33

Link zur Homepage


Visits

1124
Wir suchen für den Raum Nordrhein-Westfalen & Niedersachsen einen Sicherheitsingenieur in Frechen.
Sie unterstützen und beraten Führungskräfte unserer Kunden bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben im Arbeitsschutz.

Sifa im Außendienst NRW & Niedersachsen (M/W/D) ab sofort!

29.11.2022
GOR - Frechen
Ingenieurwesen, Sicherheitstechnik

Aufgaben

Sie unterstützen und beraten Führungskräfte unserer Kunden bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben im Arbeitsschutz unter anderem:

- Begehungen in Betrieben und Inspektion von Arbeitsplätzen
- Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen
- Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes
- Beratung bei der Beschaffung von Arbeitsmitteln/-stoffen
- Auswahl von persönlichen Schutzausrüstungen und Gestaltung der Arbeitsplätze
- Unterweisung von Beschäftigten
- Überprüfung sicherheitstechnischer Einrichtungen
- Umsetzung von Arbeitsschutzvorschriften (wie z.B. BioStoffV, GefStoffV, BetrSichV) in die betriebliche Praxis

Qualifikation

- Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
und/oder Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder abgeschlossene Meister-/Technikerausbildung.

- Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeitssicherheit oder einem vergleichbaren Gebiet.

- Sicherer Umgang mit allen MS Office-Anwendungen.

- Selbständige und systematische Arbeitsweise.

- Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Formulierungssicherheit

- Einsatzbereitschaft, überzeugendes und vertrauenswürdiges Auftreten

- Maschinenrichtline- / EX-Schutzkenntnisse (wünschenswert)

- Qualifikation Brandschutzbeauftragte*r (vorteilhaft)

- Reisebereitschaft

- Teamfähigkeit

- Lernbereitschaft

Benefits

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen sowie fundierte Einarbeitung in unserem Schulungszentrum in Erbes-Büdesheim und direkt bei unseren Kunden vor Ort.
Des Weiteren bieten wir Ihnen:

Flexible Gestaltung von Arbeitszeit und Ort
Ein attraktives Grundgehalt
Betriebliche Altersvorsorge
Persönliche und fachliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Stellung eines Firmen PKWs
Übernahme von sämtlichen betrieblichen Reise- und Verpflegungskosten


Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Unterlagen mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: ab sofort
Dauer: 6 monatige Probezeit, danach unbefristet
Vergütung: 45000 - 50000 Brutto Jahresgehalt
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die GOR GmbH wurde im Januar 1990 gegründet und hat sich in den vergangenen 32 Jahren zu einem Dienstleister im betrieblichen Umweltschutz mit rund 52 Mitarbeitern weiterentwickelt. Neben dem Sitz in Marnheim in der Pfalz, verfügt das Ingenieur-Büro über Büros in, Erbes-Büdesheim und Frechen. Die GOR GmbH ist seit 2004 Mitglied im bvse sowie auch in der bvse Entsorgergemeinschaft. Seit 2020 bekennt sich die GOR GmbH zur UN-Initiative "Global Compact Corporate Responsibility" und deren Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung. Dieses Engagement wurde 2021 erstmalig mit dem Gold-Status, im Corporate Social Responsibility (CSR)-Ranking, durch die unabhängige Bewertungsplattform EcoVadis ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung gehört die GOR GmbH zu den oberen 6 Prozent, der von EcoVadis beurteilten branchengleichen Unternehmen.

Die GOR GmbH hat sein Leistungsspektrum in den vergangenen Jahren ausgebaut und ist von einem "Abfallspezialisten" zu einem modernen und innovativen Unternehmen geworden, das heute neben dem Abfallmanagement auch die Schwerpunkte Arbeitsschutz-, Umweltschutz-, Immissionsschutz-, Datenschutz-, Störfall-, Energie-, Gefahrgutmanagement und Managementsysteme abdeckt.

Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften, Sonstige freiberufliche, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten, Technische, physikalische und chemische Untersuchung

Logo der Jobbörse Berufsstart