Content Banner

Fakten

Anzeige endet

07.06.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email
Per Telefon

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) e.V.
Kennedyallee 40
53175 Bonn

Einsatzort:

Bonn

Bei Rückfragen

Anke Reinhardt
02288852588

Link zur Homepage


Visits

263
Die DFG begutachtet, fördert und begleitet jährlich mehr als 30.000 Projekte in allen Wissenschaftsbereichen. Die Gruppe „Informationsmanagement“ unterstützt mit statistischen Publikationen, Informationssystemen sowie Erhebungen.

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) für Datenanalyse

07.05.2022
Deutsche Forschungsgemeinschaft - Bonn
Sozialwissenschaft, Statistik

Aufgaben

Daten zur Förderung der DFG statistisch analysieren und berichten; Daten zu DFG-geförderten Forschungsprojekten und Forschenden aus Befragungen und der Förderdatenbank prüfen und aufbereiten;
statistische Zusammenhänge grafisch darstellen; Texte zielgruppenadäquat verfassen und Publikationen gestalten;
Informationen, z.B. zu Ergebnissen DFG-geförderter Projekte, recherchieren, dokumentieren und auswerten; Mitarbeit bei (Programm-)Evaluationen

Qualifikation

einschlägiger Bachelor-Abschluss in einem empirisch ausgerichteten Studiengang oder vergleichbare Qualifikation und Erfahrung; Gespür für Zahlen und Zusammenhänge sowie Sorgfalt und analytisches Denkvermögen; Erfahrung im Umgang mit der Anwendung und Programmierung von Software für Datenanalyse
und Statistik (z.B. Stata, R, SPSS oder SQL) und idealerweise Kenntnisse weiterer datenverarbeitender Programme (z.B. für Visualisierungen); Anwendungskenntnisse in Microsoft Office-Produkten (insbesondere Excel); gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch

Benefits

Wir bieten, einen breiten Einblick in die Wissenschaftsförderung mit all ihren Facetten; Flexibilität für alle Lebensphasen: flexible Arbeitszeit, mobile Arbeit, Teilzeitarbeit, Kontingent an Kita-Plätzen, Großkundenticket; sichere Arbeitsplätze: Arbeitsvertrag und Vergütung nach TVöD-Bund; einen Blick auf heute und morgen: systematische Einarbeitung, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten z.B. im Rahmen der Fachlaufbahn, Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch - englisch
Beginn:
Dauer: unbefristet
Vergütung: TvÖD 11 (ca. 48.000 Euro/Jahr)
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
501-1000 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo der Jobbörse Berufsstart