Content Banner

Fakten

Anzeige endet

29.05.2022

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Bewerbungsformular über den Bewerbungs-Button

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf

Kontakt

Max-Planck-Institut für Neurobiologie des Verhaltens - caesar
Ludwig-Erhard-Allee 2
53175 Bonn

Einsatzort:

Bonn

Bei Rückfragen

Julia Schlee
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
+49 228 9656-138

Link zur Homepage


Visits

324
Das Max-Planck-Institut für Neurobiologie des Verhaltens – CAESAR (MPINB) in Bonn betreibt Grundlagenforschung im Bereich der Neuroethologie.

Studentische Hilfskraft (m/w/div) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

29.04.2022
Max-Planck-Institut für Neurobiologie des Verhaltens - caesar - Bonn
Biologie, Kommunikationswissenschaft, Naturwissenschaft, Physik

Aufgaben

Deine Aufgaben in unserem Team
Du unterstützt unsere Abteilung in vielen Bereichen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Ein Schwerpunkt deiner Arbeit ist die Pflege der Online-Plattformen. Du hilfst dabei, Inhalte in das Intranet, auf die Website und auf diversen Social-Media-Kanälen einzustellen. Zu den weiteren Aufgaben zählt auch die Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen.

Qualifikation

- Du bist eingeschriebene/r Studierende/r und hast Interesse daran, naturwissenschaftliche Themen in die Öffentlichkeit zu
bringen
- Du hast Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Onlineplattformen und Social Media
- Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut (in Wort und Schrift)
- Du kennst dich schon mit Content-Managementsystemen aus, oder bist bereit, den Umgang damit zu erlernen
- Im Idealfall hast du schon erste Erfahrung in Öffentlichkeitsarbeit gesammelt – wenn nicht, findest du dich mit deiner guten Auffassungsgabe bestimmt schnell bei uns zurecht

Benefits

Unser Angebot
- Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielseitigen Aufgaben
- Ein kompetentes und gut gelauntes Team, welches sich auf deine Unterstützung freut
- Einen Einblick in das breite Spektrum der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines Max-Planck-Instituts
- Eine Vergütung auf Stundenbasis von 10,91 Euro (Bachelorstudent*in) oder 12,68 Euro (Masterstudent*in)
- Flexible Arbeitszeiten

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: sehr gutes Deutsch - sehr gutes Englisch
Beginn:
Dauer: zunächst maximal 1 Jahr
Vergütung: 10,91 € (Bachelorstudierende); 12,68 (Masterstudierende)
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung sonstiger wirtschaftlicher Dienstleistungen für Unternehmen und Privatpersonen

Logo der Jobbörse Berufsstart